Loris D’Agostini als neuer Bereichsleiter DMS/ECM bei GemDat

01.10.2019

Die GemDat Informatik AG engagiert mit Loris D’Agostini einen erfahrenen ECM-Spezialisten zum nachhaltigen Ausbau des DMS/ECM-Teams.

Das Ostschweizer Softwareunternehmen verpflichtete auf Anfang Oktober 2019 Loris D’Agostini als Geschäftsbereichsleiter für ECM- und Dokumentenmanagement-Systeme.

Der ausgebildete Wirtschaftsinformatiker und Finanzfachmann wird private wie öffentliche Unternehmen dank seinem breiten Erfahrungsschatz über den Tellerrand hinaus beraten. Mit Loris D’Agostini erhalten die Kunden gesamtheitliche Lösungsansätze über ihre Fachapplikationen hinaus, was das elektronische Management und Archivieren von Informationen betrifft.

ECM (Enterprise Content Management) stellt Methoden, Technologien und Tools zur Erstellung, Verwaltung, Veröffentlichung und Archivierung von Inhalten und Dokumenten zur Verfügung und fungiert als Bindeglied zwischen Geschäftsprozessen und IT-Systemen.

Loris D’Agostini: «Zur Sicherstellung von komplexen Prozessabläufen sind ECM-Systeme heutzutage unerlässlich. Ich freue mich auf die spannende Herausforderung und auf die bevorstehenden Projekte.»